+43 650 46 321 88 info@feelgoodstudio.at

Hygiene / Covid19 Präventions-Konzept

Grund­sät­zlich zählt Sportausübung lt. AGES zu jenen Bere­ichen des (öffentlichen) Lebens an denen sehr geringe Infek­tio­nen auftreten, ca. 0,8% der Cluster/Infektionen treten lt. AGES (Quelle) beim Sport auf.

Vor diesem Hin­ter­grund freuen uns natür­lich umso mehr, dass wir mit Stand 19.5.2021 wieder auf­sper­ren dür­fen, selb­stver­ständlich unter Ein­hal­tung aller Maß­nah­men und mit großen Ein­schränkun­gen bzgl. Aus­las­tung unser­er Räumlichkeiten.

Zur Einord­nung von Yogas­tu­dios im rechtlichen Kon­text siehe hier, unsere Yogas­tun­den wer­den gem. Covid19-Verord­nung als Ver­anstal­tun­gen / Zusam­menkün­fte zur kör­per­lich & geisti­gen Ertüch­ti­gung ver­standen. Der zugewiesene Platz darf während der Ver­anstal­tung nur nach Anweisung des Per­son­als ver­lassen wer­den. Es gel­ten unten­ste­hende All­ge­meine Geschäfts­be­din­gun­gen zw. allfäl­lige weit­er­führende Regelun­gen gem. dieses Hygiene- / Covid19-Präventions-Konzepts.

Hier find­est Du unser Hygiene- / Covid19-Präven­tions-Konzept welch­es wir laufend den aktuellen Vorschriften anpassen:

  • in unseren Räum­lichkeit­en gilt die soge­nan­nte 3G-Regel zum Nach­weis ein­er “gerin­gen epi­de­mol­o­gis­chen Gefahr” (rechtliche Grund­lage siehe hier), d.h. ein Zutritt ist nur gegen Nach­weis eines aktuellen, neg­a­tiv­en Covid19-Tests, ein­er Imp­fung (Impf­pass) oder eine über­stande­nen Erkrankung (Diag­nose bzw. Abson­derungs­bescheid) möglich. Zur jew­eili­gen Gültigkeit bzw. Befris­tung siehe unten.

hier noch mehr Details zur 3G-Regel (Quelle: Bun­desmin­is­teri­um für Soziales, Gesund­heit, Pflege und Kon­sumenten­schutz, www.sozialministerium.at)

Als Impf­nach­weis gel­ten der gelbe Impf­pass, ein Impf-Kärtchen sowie ein Aus­druck der Dat­en aus dem e‑Impfpass.

 

  • in unseren Räum­lichkeit­en herrscht eine generelle Maskenpflicht (FFP2 Maske). Während der Ver­anstal­tung, Sportausübung bzw. in den Duschen kannst Du Deine Maske abnehmen.
  • in all unseren Räum­lichkeit­en gilt ein genereller Min­destab­stand von 2 Meter, dies entspricht ein­er Aus­las­tung der Räum­lichkeit­en zu max. ca. 33% an allen Standorten
  • bei erforder­lichen Sicherungs- und Hil­feleis­tun­gen darf der Abstand, wenn nötig, unter­schrit­ten wer­denDies bedeutet, dass unsere Mitar­bei­t­erIn­nen Kör­perkon­takt im Sinne von Sicherungs- und Hil­feleis­tun­gen mit den Teil­nehmerIn­nen der Klassen haben dür­fen. Unsere Klassen gel­ten als organ­isierte Ver­anstal­tung / Zusam­menkün­fte / Gemein­schaft­sak­tiv­itäten gem. § 13 der aktuell gel­tenden Covid19-Verord­nung gel­ten. Dies wurde von der Wirtschaft­skam­mer als für Ein­rich­tung wie Yogas­tu­dios mit Grup­pen­stun­den gültig bestätigt: “Für die Dauer ein­er Gemein­schaft­sak­tiv­ität in ein­er Sport- oder Freizeit­ein­rich­tung (z.B. während Hal­len­fußball­match, Squash-Dop­pel, Aer­o­bic-Kurs, Escape Room Spiel, usw.) gel­ten die Teil­nehmer­gren­zen und son­sti­gen Aufla­gen gemäß § 13 als leg­es spe­ciales, nicht jedoch die 20m²-pro-Kunde-Regelung.”
  • Zugewiesene und gekennze­ich­nete Plätze: Beim CheckIn wird der Teil­nehmerIn ein fix­er Sitz­platz oder Mat­ten­platz zugewiesen
  • In unseren Yog­a­räu­men sind die Plätze so markiert und damit zugeteilt, dass du min­destens 2 Meter Abstand zu allen Teil­nehmern hast. Zu unseren Mitar­bei­t­erIn­nen kann der Abstand (siehe oben) unter­schrit­ten wer­den, diese dür­fen sich auch frei durch den Raum bewe­gen und fall­en nicht in etwaige TeilnehmerInnenbegrenzungen.
  • Beim CheckIn bzw. Betreten unser­er Räum­lichkeit­en sind die Hände zu desin­fizieren. Weit­ers stellen wir gratis Desin­fek­tion­s­mit­teln an mehreren Orten in unseren Räum­lichkeit­en zur Verfügung.
  • Dig­i­tale Anwe­sen­heit­sliste: Alle Teil­nehmerIn­nen unser­er Kurse bzw. Ver­anstal­tun­gen müssen sich vor­ab online anmelden und beim CheckIn mit­tels Namen melden. Dies ermöglicht eine Rück­ver­fol­gbarkeit der Anwe­senden (con­tact tracing)
  • Vor, nach und während der Sportausübung bzw. Ver­anstal­tung wird regelmäs­sig gelüftet. Zusät­zlich reini­gen wir die Luft mit einem ion­isieren­den Luft­fil­ter.
  • Selb­stver­ständlich wer­den unsere Räum­lichkeit­en täglich gere­inigt.
  • Im Krankheits­fall bzw. bei Vor­liegen Covid-19-typ­is­ch­er Symp­tome (Halss­chmerzen, Hus­ten, Fieber, Ver­lust des Geschmackssinns etc.) ist der Zutritt zu unseren Räum­lichkeit­en unter­sagt. Im Zweifels­fall bleib bitte den Stu­dios fern um andere nicht zu gefährden.
  • unseren Covid19-Beauf­tragten MMag. Knut Rakus erre­ichst Du unter knut@feelgoodstudio.at bzw. 0664 333 98 33

 

Ver­anstal­tungsräum­lichkeit­en:

Feel­go­od­stu­dio 1040, Paulan­er­gasse 6, 1040 Wien

Feel­go­od­stu­dio 1070, Burggasse 31, 1070 Wien

Feel­go­od­stu­dio Yoga Col­lege 1150, Neubaugür­tel 47, 1150 Wen

X