+43 650 46 321 88 werktags 10-17 Uhr info@feelgoodstudio.at

HOLISTIC HEALTH
GESUNDHEIT / TCM

Im Feel­go­od­stu­dio sehen wir das Gesamtkunst­werk Men­sch und sind uns der Indi­vid­u­al­ität des Einzel­nen bewußt. Wir suchen und behan­deln Ursachen, denn eine Konzen­tra­tion auf Symp­tome greift für uns zu kurz.

Als Kom­ple­men­tär-Medi­ziner­in sehe ich Yoga und die Tra­di­tionelle Chi­ne­sis­che Medi­zin als meine bei­den Säulen, um den Men­schen ganzheitlich zu behan­deln und Acht­samkeit, sowie Selb­s­theilung zu fördern.“

Julie (Mag. Dr. Julia Rakus) gibt Beratun­gen und Behand­lun­gen, Ter­mine nach Vere­in­barung.

Qi Gong im Feelgoodstudio, donnerstags 16.00 in 1040

 Was ist Qi Gong? Entwick­elt in Chi­na und Tibet, wird Qi Gong schon seit Jahrtausenden zur Selb­s­theilung bzw. Gesund­heit­spräven­tion einge­set­zt und basiert auf den Grund­la­gen der TCM. Es hat taois­tis­che, aber auch bud­dhis­tis­che Wurzeln. Die san­ft fließen­den,…

mehr lesen

tcm erfolgreich angewendet

Einige Bere­iche in denen heute TCM erfol­gre­ich zur Anwen­dung kommt: Indi­vidu­elle Ernährungs­ber­atung, Energieauf­bau, Abnehm-Coach­ing Stärkung des Immun­sys­tems Ent­gif­tung, Entschlack­ung Frauen­the­men: PMS, Amen­or­rhoe, PCO, Wech­selbeschw­er­den…

mehr lesen

it´s getting cold out there — tipps aus der ayurveda & tcm

  Herb­st aus der Sicht der TCM Das Met­all wird als Ele­ment dem Herb­st zugegeschrieben.  Die Lunge, die Nase, der Dick­darm und die Haut wer­den dem Met­all zuge­ord­net. Diese Organe muss man im Herb­st beson­ders stärken. Wir schützen uns vor Trock­en­heit. Die…

mehr lesen

Moxa — Moxibustion

…ist das Stim­ulieren eines Akupunk­tur­punk­tes durch Erwär­mung mit Mox­akraut. Als Mox­akraut wird getrock­neter Bei­fuss ver­wen­det, der, wenn er glimmt, eine milde, angenehme Wärme ausstrahlt. Mit erhitztem Bei­fußkraut wer­den bes­timmte Punk­te am…

mehr lesen

Zungen-Diagnostik

… spiegelt unser Inneres. Auf­grund ver­schieden­er Kri­te­rien, wie Belag, Farbe, Dicke, Zahn­ab­drück­en oder Punk­ten kann man auf den inneren Zus­tand des Kör­pers ein­blick­en. Die Zunge wird hier­für in ver­schieden Areale geteilt, die zu bes­timmten Organ­sys­te­men…

mehr lesen

Ohr-Akupunktur

Die Ohr-Akupunk­tur ist die junge, europäis­che Vari­ante der klas­sis­chen Kör­per­akupunk­tur. Sie wurde in den 50er Jahren in Lyon von Dr. Paul Nogi­er entwick­elt. Sie zeich­net sich dadurch aus, dass vom kleinen, über­sichtlichen Ohr der gesamte Kör­p­er…

mehr lesen

Schröpfen

… wird auch Cup­ping genan­nt. Auch dies ist eine Meth­ode, die früher in Europa sehr gängig war. Man ver­wen­det dazu ver­schiedene Schröpfköpfe z.B. aus Glas, Met­all, Bam­bus oder auch Acryl. Wie funk­tion­iert Schröpfen? Die Schröpfköpfe wer­den innen erwärmt und dann…

mehr lesen

Puls-Diagnostik

… ist ein sehr wichtiges Werkzeug in der TCM-Diag­nos­tik. Mit der Puls­be­las­tung wird der Funk­tion­szu­s­tand des Patien­ten beurteilt. Man spürt die Fre­quenz, Tiefe, Kraft, Geschwindigkeit, Länge, Dicke, Gle­ich­för­migkeit, Rhyth­mus und Qual­ität. Diese liefern…

mehr lesen

Gua-Sha

Gua-Sha ist eine uralte chi­ne­sis­che Heil­meth­ode, wörtlich über­set­zt bedeutet Gua-Sha: Auss­ch­aben (Gua) von Verspan­nun­gen mit anschließen­der Hautrö­tung (Sha). Sha bedeutet direkt über­set­zt Krankheit und  Sand und meint sin­ngemäß einen erhabenen,…

mehr lesen

CranioSacral

Cran­ioSacral erweckt die Selb­s­theilungskräfte im Kör­p­er und wirkt auf geistiger, emo­tionaler und kör­per­lich­er Ebene. In entspan­nter Atmo­sphäre wer­den san­fte Berührun­gen mit manuellen, osteopathis­chen Druck­tech­niken kom­biniert.  Durch die Auflö­sung von…

mehr lesen

Feelgoodfood – Rezept & 3 Wochen Wohlfühlkur

Da der häu­fige Weizenkon­sum dich in deinem Wohlbefind­en stark ein­schränken kann, habe ich zum Ein­stieg in den Feel­go­od­food Pro­jekt ein völ­lig mehl- und gluten­freies Brotrezept auf Süßkartof­fel­ba­sis für dich. Der hohe Samenan­teil macht dich lange satt, pro­bier es aus,…

mehr lesen
X