Was ist TCM?


Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) ist eine ganzheitliche Medizin, die sowohl präventiv (d.h. gesundheitserhaltend) als auch kurativ bzw. therapeutisch angewendet wird.

Hier einige Bereiche in denen TCM erfolgreich zur Anwendung kommt: 

  • Individuelle Ernährungsberatung, Energieaufbau, Abnehmcoaching
  • Stärkung des Immunsystems
  • Entgiftung, Entschlackung
  • Frauenthemen: PMS, Amenorrhoe, PCO, Wechselbeschwerden, etc.
  • Betreuung vor, während und nach der Schwangerschaft inkl. Schrei-Baby-Behandlungen
  • Kinderwunsch
  • Allergien
  • Depression
  • Schlafstörungen
  • Kopfschmerzen
  • Hyperaktivität, Angststörungen bei Kindern
  • Müdigkeit
  • Energiemangel
  • Verdauungsbeschwerden
  • Stärkung der Selbstheilungskräfte
  • Komplementärmedizinische Betreuung bei Krebs und anderen chron. Erkrankungen
  • Lösen von Verspannungen und Blockaden
  • u.v.m.

Wir betreuen sie gerne mit unserem umfassenden Angebot an Behandlungen & Beratungen (mehr dazu im Abschnitt: TCM im Feelgoodstudio).

Eine Behandlung nach der TCM ist meist (außer bei Akut-Beschwerden, beispielsweise muskuläre Verspannungen) eine mittel- bis langfristige Therapie. Ideal ist anfangs ein längeres Anamnese-Gespräch, meist in Kombination mit einem Ernährungsfeedback.

Danach erstellen wir gemeinsam einen Plan, welche Veränderungen angestrebt werden und wie, also mit welchen Behandlungen/Therapieformen wir dies erreichen.

Mag. Dr.  med. Julia Rakus

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.