+43 650 46 321 88 info@feelgoodstudio.at

Was ist Nuad?

Tra­di­tionelle Thai Yoga Kör­per­ar­beit wird in Thai­land Nuad genan­nt und bedeutet über­set­zt „heil­same Berührung“. Sie wurde vor über 2000 Jahren mit dem Bud­dhis­mus von Indi­en nach Thai­land gebracht. Gegrün­det von Dr. Siva­go. Nuad ver­wen­det Hand­ballen, Dau­men, Unter­ar­men, Knie und Füße und das ganze Kör­pergewicht des Prak­tik­ers. Es wird auf Energiebah­nen, Sen Lin­ien, und wichti­gen Aku­pres­sur­punk­ten gear­beit­et, wodurch Stag­na­tio­nen und Block­aden gelöst wer­den kön­nen.

Wie funktioniert Nuad?

Die Behand­lung wird am bek­lei­de­ten Kör­p­er – ohne Mas­sageöl – durchge­führt. Ziel ein­er Behand­lung ist es, kör­per­liche und seel­is­che Block­aden zu lösen sowie die lokale Durch­blu­tung der Haut und der Muskeln zu verbessern. Durch die Arbeit an den so genan­nten Energielin­ien wer­den Kreis­lauf und Stof­fwech­sel angeregt und das Immun- und Ner­ven­sys­tem gestärkt.

Unterschied zu anderen Massageformen

Im Unter­schied zu den klas­sis­chen west­lichen Mas­sage­for­men ori­en­tiert sich Nuad an so genan­nten Energielin­ien und -feldern, ver­gle­ich­bar den Merid­i­a­nen in der chi­ne­sis­chen Medi­zin.

Auf der kör­per­lichen Ebene ste­hen der Abbau von Verspan­nun­gen und Ver­här­tun­gen, Lockerung des gesamten Bewe­gungsap­pa­rates sowie die Anre­gung von Kreis­lauf und Stof­fwech­sel im Mit­telpunkt. Auf der geistig-seel­is­chen Ebene wirkt Nuad har­mon­isierend und reg­u­la­tiv auf das Ner­ven­sys­tem. Ins­ge­samt kann mit Nuad ein als äußerst angenehm emp­fun­den­er Entspan­nungszu­s­tand erre­icht wer­den.

NUAD verwendet folgende Elemente:

  • pas­sive Yoga-Stel­lun­gen
  • Aku­pres­sur
  • Reflex­zo­nen-Mas­sage
  • Dehnungsübun­gen

Ich per­sön­lich habe meine Aus­bil­dun­gen in Thai­land gemacht. Zunächst im Nor­den in Chi­ang Mai, bei der ITM — Inter­na­tion­al Thaimas­sage School, danach weit­ere Aus­bil­dun­gen in Bangkok, im Wat Po, der größten und anerkan­ntesten Schule der Thai-Medi­zin.

Meine speziellen Aus­bil­dun­gen für Frauen­heilkunde, Kräuter­an­wen­dun­gen, Baby-Mas­sage und

Fußre­flex­zo­ne­nar­beit, bieten ein bre­ites Spek­trum für die Anwen­dung der tra­di­tionellen Thailändis­chen Medi­zin.

Nuad im Feel­go­od­stu­dio:

Mag. Dr. Julia Rakus: +436504632188, info@feelgoodstudio.at

Mag. Shi­ma Maran­di: +436504208344, shimamarandi@yahoo.com

Mag. San­dra Großkopf: +436765131848, s.grosskopf@gmx.at