Neu: Ballett für Rückbildung & Mamis mit Ballettmäusen

tanz mami 1

Liebe Mamis!

Das einzig stabile ist die Veränderung. So haben wir uns entschlossen ab Herbst

(11.9.2017) Rückbildungsballett & Ballett für Mamis & Babies anzubieten.

 

 

 


Rückbildungsballett ist ein ein sanfter Rückbildungskurs, wo die Anatomie und die Freude an der Bewegung wieder erweckt wird.tanz mami 4

jeden Montag um 9.30 in der Waaggasse 6/ Paulanergasse 13, 1040 Wien

* mit oder ohne Baby

 

Gedanken zur Rückbildung, Speziell mit Tanz, Ballett in Verbindung

#Dieser Neubeginn – des Körpers nach der Geburt – das bewusste reinspüren

#die Intuition einer Mutter wahrnehmen

#dem eigenen Körper Vertrauen schenken

#den Körper pflegen nach dem schönen Ereignis Schwangerschaft und Geburt

#sehen – was er alles geleistet und uns damit geschenkt hat

#diese positive Seite der körperlichen Veränderung sehen, der Körper hat tolle tanzmami 3Leistung vollbracht, die nur uns Frauen vorbehalten ist…

#zu spüren – ein Baby verändert das Leben

#das einzig stabile ist die Veränderung

#komm und tanz mit mir – sagt Dein Baby

 

 


 

Ballett für Mamis:

jeden Montag um 11.00 und Mittwoch um 15.30                                                              in der Waaggasse 6/ Paulanergasse 13, 1040 Wien 

Dieser Kurs richtet sich an alle Mamis, die sich gemeinsam mit ihrem Baby (ab 4 Monaten) etwas Gutes für Körper, Geist und Seele tun wollen. Am Besten als Anschluss an eine Rückbildung.

Mit dem besonderen Aufmerksamkeit auf Übungen aus dem klassischen Ballett, werden in diesem Kurs Wahrnehmungs- und vor allem Kräftigungsübungen ausgeführt. Damit geht das Ganze aus dem klassischen Ballett weg, in etwas Neues, eigenes mit dem Baby / Kind mit nicht nur klassischer Ballettmusik :-)

Abgeleitet vom klassischem ‚Floor Barre’ (Parter Class), ist dieses Training für „Jedermami“ geeignet.

Die Haltung wird verbessert, die Rückenmuskulatur gestärkt und das Bindegewebe gestrafft. Vorkenntnisse sind keine erforderlich!!!

Das Training wirkt sich positiv auf den gesamten Organismus aus, denn es werden sowohl die Muskulatur als auch die Ausdauer trainiert. Bei den Dehnungsübungen fließen Elemente aus Yoga und Pilates ein. Zudem haben die Übungen des Kurses eine positive Wirkung auf die Bewegungskoordination und Balance.

„Being the beautiful woman, you are!

21014656_10214478931633461_1008054051_o

Ballett für Mütter ist ein so genannter „Rückbildungsfolgekurs“ für den Körper & Seele!

tanzmami 2

In diesem Kurs finden jede junge Mama alles was Sie sucht: Aufbau einer kräftigen Rücken- und Bauchmuskulatur für eine gesunde Körperhaltung und viel Kraft zum Tragen Ihres Kindes. Je nach Möglichkeit wird versucht bei den Kräftigungsübungen das eigene Kind als „kleines Gewicht“ einzusetzen, um ein gemeinsames Erlebnis für Mutter und Kind zu schaffen.

Für das Baby:

Ballett für Mami mit Baby, ist sanft und einfühlsam – eine wunderbare Möglichkeit, die Bindung zum Baby zu genießen und zu intensivieren. Es wird mit speziellen Baby-Übungen die Beweglichkeit sowie das rhythmische und musikalische Empfinden Ihres Kindes gefördert.

Durch erste Berührungen mit der klassischen Musik, entwickeln sich das Gehör, der Tastsinn, sowie die Körpererfahrung des Babys. Eine musikalische Entdeckungsreise im ersten Lebensjahr .

Hat das Kind keine Lust auf das Tanz & Co?

Dann darf er/sie natürlich schlafen, gestillt werden oder spielen.

silvia kids

Genieße diese intensive Zeit mit Deinem Baby und freue Dich auch auf den Austausch mit anderen Mamis.

Was muss ich mitbringen?

  • Tanzkleidung
  • Gute Laune
  • Das Baby :-)
  • Krabbeldecke
  • Babytrage oder Tragetuch

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.