Yin Yoga & Harfe am 20. Mai 2017

 Folie1-1

 

-Fokus: HERZ

-Element FEUER

-Spüre die Kraft des Sommers unter deiner Haut

„Mit dem Herzen sehen, mit dem Herzen gehen.“

 

Für alle, die etwas tiefer tauchen mögen sowie für alle, die Yin Yoga das erste Mal ausprobieren mögen!

Claudia ist Harfinistin und substituiert regelmäßig unter anderem bei bei den Wiener Symphonikern. Neben ihrer musikalischen Fähigkeit besitzt sie eine wunderschöne, mitfühlende Seele. Sie wird uns durch ihr Spiel auf der Reise ins Innere begleiten und uns während der sanften, berührenden Yin Praxis durch ihre heilsamen Klänge tiefer führen. Allegras Yin Yogastunden sind geprägt von einer tiefen Ruhe, dem Schaffen eines heilsamen Raumes und vielen sanften Berührungen, damit Körper und Geist loslassen dürfen. All dies ermöglicht tiefer zu tauchen – tiefer zurück, tiefer ins Selbst – Altes loszulassen und sich auf neue Wege zu begeben, die im Stillen stattfinden, im Innen statt im Außen. Nicht laut, sondern leise. Tiefer und auf der Suche nach den eigenen Innenräumen. Der Körper wird ebenfalls präzise ausgerichtet, um sich heilsam zu entspannen und damit zurück zu seinem gesunden Ursprung finden kann.

 

Samstag, 20. Mai 2017 (14:00-17:00)

 

Preis: 35 Euro je Workshop

Ort: Der Workshop findet im Feelgoodstudio, in der Paulanergasse 13/6, 1040 Wien statt.

Anmeldung unter: allegra.lampatz@gmx.de

 

 

:::

Dieser Workshop ist eine externe Veranstaltung, d.h. eine Teilnahme mit 10er/5er Block bzw. Zeitkarten des Feelgoodstudios ist nicht möglich.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.