Baby-Öl-Massage mit Jana Köbler

Das Baby-Abhyanga ist eine traditionelle indische Babymassage mit Öl. Es handelt sich um eine wunderschöne Art der sanften Berührung, eine liebevolle und wirksame Methode, dem Baby sehr nah zu kommen und sein Wohlbefinden zu stärken. Außerdem ist das Baby-Abhyanga sehr gesund! Regelmäßige Massage unterstützt sowohl die körperliche, geistige als auch die seelische Entwicklung des Kindes.

Grosse Bedeutung spielt natürlich die Intensivierung und Vertiefung der Eltern-Kind-Beziehung. Die Eltern lernen ihr Kind beim Massieren besser kennen. Die Babys sind während der Massage aufmerksam und freuen sich über die liebevolle Zuwendung, Zärtlichkeit und Liebe der Eltern.

Die Haut ist das größte Organ des Menschen. Tausende von Nervenenden verbindet sie mit allen Organen und Geweben des Körpers. Daher kann über die Haut das gesamte Körper-Geist-System des Menschen beruhigt und positiv beeinflusst werden. Babys brauchen in den ersten Monaten so viel Berührung wie möglich. Der Tastsinn entwickelt sich schon ab der 7.SSW und die Babys erleben die Welt stark über die kinästhetische Wahrnehmung gemäß dem Motto: „Ich spüre – ich lebe.“ Körperliche Nähe und Zärtlichkeit unterstützen die Entfaltung des Urvertrauens ins Leben.

 

Das Baby-Abhyanga (Babyölmassage)

– stärkt die Verdauungskraft, und damit beugt sie Blähungen und Koliken vor

– verbessert die Durchblutung der Haut und Muskulatur

– reguliert den Muskeltonus

– Streicheln unterstützt die Ausschüttung von Glückshormonen, vor allem vom Oxytocin, der als Bindungshormon oder Kuschelhormon bekannt ist. Wenn sich Oxytocin im Blut befindet, senkt sich automatisch Cortisolspiegel (Stresshormon) ab.

– wirkt über die Reflexzonen der Hände und Füße auf Organ- und Stoffwechsel-vorgänge, sowie auf das Skelett kräftigend und ausgleichend

– baut die Stoffwechseltoxine ab

– stärkt die Abwehrkräfte

– wirkt schlaffördernd

– stimuliert Myelinbildung und damit die Reifung des Nervensystems

– legt die Basis für ein gutes Körpergefühl und eine gute Koordination der Bewegungen für das gesamte spätere Leben

Leitung: Jana Köbler, Physiotherapeutin

Kursbeitrag: 3 x2 Std für € 95,- (beide Eltern sind willkommen)

Der Kurs findet in kleinen Gruppen statt (max 5 Babys).

Das gereifte Sesamöl wird zur Verfügung gestellt.

 

Aktuelle Termine:

Mittwoch Vormittag: 17., 24., 31.5. jeweils von 10.30 bis 12.30 Uhr

Mittwoch Vormittag: 7., 14. und 21.6. jeweils von 10.30 bis 12.30 Uhr

jana_koeblerJana Köbler

Physiotherapeutin

Yogalehrerin

Ayurveda Wohlfühl Praktikerin

Leiterin von Baby- und Kinderölmassagekursen

Trageberaterin, Stillberatung (Grundkurs)

www.babymassagen.at

Mehr Info findest Du hier

Ich freue mich auf euch!

Info & Anmeldung: jana@babymassagen.at oder 0676-9419108

www.babymassagen.at

:::

Dieser Kurs ist eine externe Veranstaltung, d.h. eine Teilnahme mit 10er/5er Block bzw. Zeitkarten des Feelgoodstudios ist nicht möglich.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.